Wissen - Training - Beratung

We Make Sit Happen

Einen alltagstauglichen Hund im Großstadtdschungel – einen partner in crime – Freund und Begleiter – genau das wünschen sich die meisten Hundehalter. Auf dem Weg dorthin gilt es jedoch oft einige Hürden zu nehmen, mit Rückschlägen und Frustration klar zu kommen und wieder neuen Mut und Freude am Zusammenleben zu finden.

Das größte Talent unserer Hunde ist ihre Anpassungsfähigkeit. Kein anderes Tier könnte sich so bedingungslos in unser Leben einfügen und unser Bedürfnis nach sozialer Nähe und Freundschaft mehr befriedigen. Unfair wird es jedoch in der Mensch-Hund-Beziehung, wenn stets Optimierung und Veränderungen wider der Natur angestrebt werden.

Hunde verstehen lernen, ihre Bedürfnisse erkennen und respektieren und sie als das annehmen, was sie sind: hochsoziale Lebewesen mit dem Recht auf Anerkennung ihrer Individualität, ihrer Ecken und Kanten, ihrer rassespezifischen genetisch fixierten Eigenschaften und Bedürfnisse – das sollte das Ziel eines jeden Hundehalters sein.

Ich werde dich auf der Reise zu einer realistischen, fairen und tiergerechten Beziehung zu deinem Hund begleiten und dich dabei unterstützen, Missverständnisse in der Kommunikation zu beheben. Weniger Methoden und Konzepte, mehr Bauchgefühl und Intuition. Weniger Suche nach Fehlern, mehr Reflexion des eigenen Handelns.

Hundetraining bedeutet nicht, dass wir vermeintlich problematisches störendes Verhalten des Hundes abstellen. Es bedeutet, dass der Mensch angeleitet wird, sich und sein Verhalten zu reflektieren und die Reaktionen seines Hundes zu verstehen. Verständnis schafft die Basis für eine bereitwillige Zusammenarbeit. Für ein vertrauensvolles, authentisches und faires Miteinander.

Mit viel Begeisterung für Hunde, Empathie und Wertschätzung für die dazugehörigen Menschen und einem lösungs- und ressourcenorientierten Trainingsansatz begleite ich dich durch die „Aufs und Abs“ der Hundeerziehung und unterstütze dich dabei, den Blick für deine Bedürfnisse und die deines Hundes zu schärfen.

Training im ressourcen- und alltagsorientierten Setting fernab von Dogmatismus – für ein harmonisches und zufriedenes Zusammenleben – für ein besseres Verständnis für die Bedürfnisse und Eigenschaften deines Hundes – für eine klare und faire Kommunikation – damit aus Mensch und Hund ein Team wird.

Angebot

Beschäftigung, Umwelttraining, Freilauf- und Spielgruppen, Grunderziehung oder intensives Einzelcoaching – Hier ist für jedes Mensch-Hund-Team das passende Angebot dabei. Wir trainieren mobil dort, wo das Leben stattfindet, bei dir zuhause oder treffen uns auf dem sicher eingezäunten Trainingsgelände in Saarbrücken. Ob Rasse- oder Tierschutzhund, groß oder klein, verhaltensoriginell oder überangepasst – Jedes Team ist willkommen. Und wenn ich einmal mit meinem Latein am Ende sein sollte, dann sage ich das auch und ziehe einen Kollegen zur Beratung hinzu – so, wie es sein sollte und wie es u.a. auch in der professionellen Sozialen Arbeit mit Menschen gehandhabt wird.
 
Du möchtest dich vor dem Hundekauf informieren, welcher Hund zu dir und deinem Leben passen könnte? Ich berate dich kostenlos bzgl. passenden Rassen oder Mixen, auch aus dem Tierschutz und gebe dir Tipps für die Suche nach einem seriösen (Auslands)Tierschutzverein.

MANTRAILING FOR FUN

Dein Hund hat eine Nase? Prima! Willkommen beim Mantrailing for fun!

Beim Mantrailing geht es um die Verfolgung der Spur eines bestimmten Menschen auf Grund einer Geruchsprobe (Individualgeruch). Als Geruchsproben  können z.B. T-Shirts oder Socken etc. dienen, also alles, womit die gesuchte Person direkt in Berührung gekommen ist. Der Hund verfolgt beim Mantrailing diesen Individualgeruch einer „versteckten Person“. Dieser ist mit einem Fingerabdruck vergleichbar, also ganz individuell und nicht überdeckbar.

Der Individualgeruch eines Menschen setzt sich u.a. zusammen aus:

  • Hautzellen, die wir Menschen täglich verlieren
  • Durch ständige Ausscheidungen über den Verdauungs- und Atemtrakt
  • Durch täglich ca. 500 bis 1000 ml Wasser, die wir über Haut und Atmung verlieren
  • Durch Stoffwechselprodukte und Gase, die wir absondern
  • Umgebung, Lebensumstände und Nahrung der jeweiligen Person

FÜR WEN IST MANTRAILING FOR FUN GEEIGNET?

Mantrailing for fun eignet sich für fast jeden Hund, um im Team mit seinem Menschen motiviert und konzentriert zusammen zu arbeiten.

Wir setzen das Mantrailing durch „learning by doing“ in der Variante „just for fun“ um, weil hier die sinnvolle und artgerechte Beschäftigung und der Spaß des Teams im Mittelpunkt steht und nicht Realeinsätze das Ziel sind. Bei der Personensuche sucht der Hund selbstständig mit seinem Menschen eine „vermisste Person“. Der Hund gibt dabei die Richtung vor, der Mensch das Tempo. Gemeinsam eine Aufgabe zu bewältigen schweißt zusammen und bringt den Mensch Hund Teams jede Menge Spaß und Action.

Spaß und positive Auswirkung der Sucharbeit auf den Hund und das Mensch-Hund-Team steht bei uns im Vordergrund!

Das Verfolgen einer Spur ist für den Hund die natürlichste Sache der Welt (Jagd). Somit erhalten gerade jagdlich motivierte Hunde ein Betätigungsfeld und können ihre Passion und Spezialisierung – gemeinsam mit ihrem Menschen – endlich einmal so richtig ausleben.

Beim Mantrailing werden Menschen gesucht und gute Erfahrungen gesammelt. Dadurch ist Mantrailing for fun auch für unsichere Hunde geeignet, die in diesem Bereich noch etwas Unterstützung brauchen. Durch die selektive Wahrnehmung (nur bestimmte Aspekte der Umwelt werden wahrgenommen und andere ausgeblendet) während eines Trails, können z.B. bei ängstlichen Hunden tolle Erfolge erzielt werden. Und gerade auch hibbelige Hunde zeigen hier häufig, wie fokussiert sie arbeiten können. Auch artgenossenunverträgliche Hunde kommen hier auf ihre Kosten, da immer nur ein Hund im Einsatz ist. Und zu guter Letzt können auch Hunde mit Handicap hier ihre Auslastung finden, da Mantrailing sehr gelenkschonend abläuft.

 

WAS MÜSSEN DIE TEAMS MITBRINGEN?

Als Einzelcoaching für je ein Team konzipiert starten wir mit einem Schnupper Mantrail Mittag für Anfänger, die das Mantrailing for fun gerne einmal ausprobieren möchten.

Lerne die Faszination Hundenase kennen!

Termine:

Die Workshoptermine (jeweils 60 min) sind buchbar für 1 Team bestehend aus Hundeführer und VP (Versteckperson, die gesucht wird). Gerne können auch zwei befreundete Teams mit jeweils einem Hund teilnehmen und im Wechsel als Versteckperson für den anderen Hund fungieren.

Die Termine sind ausgebucht oder passen nicht? Da die Workshops als Einzelcoachings stattfinden können wir auch gerne individuelle Termine vereinbaren.

Preise:

35€ pro Mensch-Hund-Team (30€ für Betreuungskunden und Zweierteams)

4 Wochen Kurs 120€ pro Mensch-Hund-Team (110€ für Betreuungskunden und Zweierteams)

Ort:

Saarbrücken

Ausrüstung:

  • bequemes Geschirr
  • gut sitzendes Halsband
  • 5 m Schleppleine
  • 3 Jackpot Belohnungen in Dosen (z.B. Nassfutter) oder aus der Tube (alternativ auch ein Spielzeug)
  • Wasser und Trinknapf
  • Kotbeutel
  • ein ordentlich getragenes T Shirt und Socken der VP, möglichst in einer Zip-Tüte verpackt

BioThane Schleppleinen können auch nach vorheriger Absprache vor Ort gekauft oder ausgeliehen werden.

  • Hundehalterhaftpflichtversicherung
  • gültiger Impfschutz
  • gegen Endo- und Ektoparasiten behandelt
  • guter Allgemeinzustand
  • frei von ansteckenden Krankheiten
  • Maulkorb bei unangemessenem Aggressionsverhalten

Abenteuerspaziergang in und um Saarbrücken

1-2 Mal im Monat treffen wir uns zum Umwelttraining bei einem Abenteuerspaziergang. In einer kleinen Gruppe von mind. 2 und max. 4 TeilnehmerInnen wollen wir gemeinsam mit unseren Hunden eine Stunde angeleint an unterschiedlichen Orten, die besondere Aufgaben für uns und unsere Hunde bereithalten, spazieren gehen.

 U.a. an folgenden Orten finden die Spaziergänge statt:

  • Wildpark Saarbrücken
  • Deutsch-Französischer Garten
  • Osthafen Saarbrücken
  • Almet Saarbrücken
Teilnehmen können sowohl Junghunde als auch erwachsene Hunde.
 

Neben 15 Euro pro Mensch-Hund-Team solltest du tolle Leckerlis, ein passendes Halsband oder Geschirr sowie eine verstellbare Leine mitbringen. Falls dein Hund situativ unangemessenes Aggressionsverhalten zeigen sollte, vergiss bitte deinen Maulkorb nicht. Kinder bis 14 Jahre gehen kostenlos mit in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen.

  • Hundehalterhaftpflichtversicherung
  • gültiger Impfschutz
  • gegen Endo- und Ektoparasiten behandelt
  • guter Allgemeinzustand
  • frei von ansteckenden Krankheiten
  • Maulkorb bei unangemessenem Aggressionsverhalten

Welpen- und Junghundegruppen

Für Welpen- und Junghundegruppen u.a. mit mir könnt ihr gerne samstags in der Hundeschule Chaoten auf 4 Pfoten vorbeikommen. Diese Gruppen finden zusätzlich noch an weiteren Tagen pro Woche statt. Bitte kontaktiere hierfür direkt die Hundeschule Chaoten auf 4 Pfoten in Homburg.

SMALLTALK – DIE FREILAUFGRUPPE

SMALLTALK – Die Freilaufgruppe (45 min.), kontrollierter Sozialkontakt auf sicher eingezäuntem Wald-HuTa Gelände, kann ab 2 bis max. 4 Hunden exklusiv nur für euch (z. B. mehrere Hunde eines Haushalts oder „befreundete“  Hundegruppen) für 15 Euro (18,00 Euro/Hund inkl. Abhol- und Bringservice) gebucht werden. Hier ist ein Abhol- und Bringservice, wenn gewünscht, möglich, falls der Hund ohne Halter am Freilauf teilnehmen soll.

SMALLTALK kann auch gerne als reine Welpengruppe stattfinden. Bitte einfach nachfragen!

 

  • Hundehalterhaftpflichtversicherung
  • gültiger Impfschutz
  • gegen Endo- und Ektoparasiten behandelt
  • guter Allgemeinzustand
  • frei von ansteckenden Krankheiten
  • Maulkorb bei unangemessenem Aggressionsverhalten

Einzelcoaching

Im Einzelcoaching erlernst du speziell auf deinen Hund, deine Ressourcen und deinen Alltag abgestimmte Trainings- und Lösungsansätze.

Die Vorzüge des Einzelcoachings:

  • individuell auf das Mensch-Hund-Team abgestimmtes Training
  • kein Rumstehen und Warten, bis man an der Reihe ist
  • weniger Scham, weil Zuschauer und Vergleiche mit anderen fehlen
  • weniger Ablenkung durch Smalltalk der Menschen und Gehampel der Hunde
  • schneller am Ziel durch konsequentes individuelles Training
  • offene Gespräche in ruhiger Atmosphäre
  • Raum für Emotionen und ehrliche Gefühle
  • Ort und Zeit können individuell nach Bedürfnissen und vorliegenden Themen ausgewählt werden

Einzelstunden bieten grundsätzlich viele Vorteile – wenn man dran bleibt. Viele Teams kommen 1-2 Mal und das war’s dann wieder, was für engagierte Trainer auf Dauer trotz professioneller Distanz sehr unbefriedigend sein kann und auch den Halter nicht zufriedenstellt, am allerwenigsten jedoch Mensch und Hund weiterhilft. Durch meine beratende und anleitende Tätigkeit als Sozialpädagogin weiß ich, dass Beratung nur erfolgreich sein kann, wenn ressourcenorientiert und nachhaltig gearbeitet wird. Gerade bei Themen wie z.B. Alleinbleiben und Angstproblematiken braucht das Team viel Geduld, Zeit, Begleitung und Beratung. Daher biete ich hauptsächlich Einzelcoaching-Kompaktpakete an. Diese 3-Monats-Coachings sollen dir einen festen Rahmen und Verlässlichkeit bei euren Themen geben und gleichzeitig die Motivation hoch halten, am Ball zu bleiben und konsequent weiter zu machen.

Das Einzelcoaching-Kompaktpaket im Detail:
  • Laufzeit: 3 Monate
  • Erstgespräch mit Anamnese (Das Erstgespräch ist immer die Voraussetzung für jede weitere Einzel- oder Gruppenstunde)
  • Einschätzung von Hund und Halter
  • erste Trainingsansätze
  • Videoaufzeichnung für eine körpersprachliche Analyse, bei Bedarf (keine Aushändigung, Analyse vor Ort)
  • wöchentlich 45 min. Einzelcoaching

In jeder Einzelstunde erarbeiten wir gemeinsam das vorher besprochene Ziel bzw. individuelle Trainingswünsche.

Paketpreis 580€

Neben dem Einzelcoaching-Kompaktpaket biete ich auch Einzeltraining an:

  • Erstgespräch mit Anamnese (Das Erstgespräch ist immer die Voraussetzung für jede weitere Einzel- oder Gruppenstunde)
  • Einschätzung von Hund und Halter
  • erste Trainingsansätze
  • Videoaufzeichnung für eine körpersprachliche Analyse, bei Bedarf (keine Aushändigung, Analyse vor Ort)
  • 45 min. Einzelcoaching

In jeder Einzelstunde erarbeiten wir gemeinsam das vorher besprochene Ziel bzw. individuelle Trainingswünsche.

 

Erstgespräch 90 min inkl. Auswertung Anamnesebogen 80€

Einzeltraining 45 min 50 €

Gemeinsam ist man weniger allein

Alle Vorzüge des Einzelcoachings im 2er Team erleben? 2er Team Coaching – Für alle, die nicht ganz allein trainieren wollen

2er-Teams 45 min 35€ pro Mensch Hund Team

  • Hundehalterhaftpflichtversicherung
  • gültiger Impfschutz
  • gegen Endo- und Ektoparasiten behandelt
  • guter Allgemeinzustand
  • frei von ansteckenden Krankheiten
  • Maulkorb bei unangemessenem Aggressionsverhalten