BVZ Hundeführerschein

Vorbereitungskurs in Theorie & Praxis

Hundehaltende in Deutschland können zurzeit zwischen vielen verschiedenen Hundeführerscheinen und Prüfungen wählen, um sich als Team mit ihrem Hund überprüfen zu lassen. Der BVZ-Hundetrainer e.V. bietet mit seinem Hundeführerschein eine hochwertige Prüfung, die nicht nur einem hohen qualitativen Standard entspricht sondern auch bundesweit einheitlichen und methodenfreien Prüfkriterien unterliegt.

Vorbereitung zur Prüfung

Wir brauchen mehr sachkundige und verantwortungsbewusste Hundehalter*innen und mehr erzogene und alltagstaugliche Hunde im Sinne von Prävention & Tierschutz.

Hundezentrum Schweinehund

Prüfungsvoraussetzungen für Hund und Hundehaltende

Grundsätzlich macht ein Vorbereitungskurs für Mensch-Hund-Teams erst Sinn, wenn die Grunderziehung bereits stabil ist. Im Vorbereitungskurs sollten demnach die meisten Themen nicht erst neu aufgebaut werden müssen, sondern wiederholt und gefestigt werden.

 

Ablauf und Kosten des Vorbereitungskurses

THEORIE

2 Kurstermine je 90 min online
max. 6 Teams
50 €
zzgl. 40 € Prüfungsgebühr an den BVZ Prüfenden

PRAXIS

6 Kurstermine je 90 min
max. 6 Teams
180 €
zzgl. 60 € Prüfungsgebühr an den BVZ Prüfenden