Wissen - Training - Beratung

SIT HAPPENS!

Einen alltagstauglichen Hund im Großstadtdschungel – einen partner in crime – Freund und Begleiter – genau das wünschen sich die meisten Hundehalter. Der Weg dorthin gleicht jedoch in der Regel einem Marathon, keinem Sprint und ist neben Erfolg und Freude auch mit Rückschlägen und Frustration verbunden – alles völlig normal! Dann gilt`s mit dieser Achterbahn der Gefühle klar zu kommen, vielleicht auch mal zu schauen, ob man seine Ansprüche an den Hund nicht vielleicht etwas runterschrauben sollte und wieder neuen Mut und Freude am Zusammenleben zu finden.

Das größte Talent unserer Hunde ist ihre Anpassungsfähigkeit. Kein anderes Tier könnte sich so bedingungslos in unser Leben einfügen und unser Bedürfnis nach sozialer Nähe und Freundschaft mehr befriedigen. Unfair wird es jedoch in der Mensch-Hund-Beziehung, wenn stets Optimierung und Veränderungen wider der Genetik angestrebt werden.

Hunde verstehen und lesen lernen, ihre Bedürfnisse erkennen und respektieren und sie als das annehmen, was sie sind: hochsoziale Lebewesen mit dem Recht auf Anerkennung ihrer Individualität, ihrer Ecken und Kanten, ihrer rassespezifischen genetisch fixierten Eigenschaften und Bedürfnisse – das sollte das Ziel eines jeden Hundehalters sein.

Ich werde dich auf dem Weg zu einer realistischen, fairen und tiergerechten Beziehung zu deinem Hund begleiten und dich dabei unterstützen, Missverständnisse in der Kommunikation zu beheben. Weniger Suche nach Fehlern, mehr Reflexion des eigenen Handelns und Hervorheben der Talente deines Hundes. Weniger Sitz Platz Bleib, mehr soziales Lernen, Kommunikation und gesunde Beziehungsstruktur.

Hundetraining bedeutet nicht, dass wir vermeintlich problematisches störendes Verhalten des Hundes abstellen. Es bedeutet, dass der Mensch angeleitet wird, sich und sein Verhalten zu reflektieren und die Reaktionen seines Hundes und seine Eigenschaften zu verstehen. Verständnis und gute Beziehungsstrukturen schaffen die Basis für eine bereitwillige Zusammenarbeit. Für ein vertrauensvolles, authentisches und faires Miteinander.

Mit viel Begeisterung für Hunde, Empathie und Wertschätzung für die dazugehörigen Menschen und einem lösungs- und ressourcenorientierten Trainingsansatz begleite ich dich durch die “Aufs und Abs” der Hundeerziehung und unterstütze dich dabei, den Blick für deine Bedürfnisse und die deines Hundes zu schärfen.

Training im ressourcen- und alltagsorientierten Setting fernab von Dogmatismus – für ein harmonisches und zufriedenes Zusammenleben – für ein besseres Verständnis für die Bedürfnisse und Eigenschaften deines Hundes – für eine klare und faire Kommunikation – damit aus Mensch und Hund ein Team wird.

 

Willkommen im Hundezentrum Schweinehund!

Ob Nasenarbeit, Alltags- und Umwelttraining, BVZ Hundeführerschein, Intensivkurse, Gruppenstunden, Sozialkontakt- und Raufergruppen, Social Walks oder intensives Einzeltraining – Wir trainieren mobil mit dir dort, wo das Leben stattfindet oder treffen uns auf dem sicher eingezäunten Trainingsgelände in Saarbrücken-Dudweiler. Ob Rasse- oder Tierschutzhund, groß oder klein, verhaltensoriginell oder überangepasst – jeder Hund ist willkommen. Genauso wie seine Menschen.

Unser Schwerpunkt im Training liegt auf dem alltagstauglichen Hund – und auf den Hunden, die genau damit überfordert und sozial auffällig sind oder sich nicht anpassen können – aus welchen Gründen auch immer. Hunde mit Themen im Bereich Angst und Aggression sind bei uns immer herzlich willkommen, genauso wie Hunde, die von Amts wegen als gefährlich eingestuft wurden. Diese werden zusammen mit ihren Menschen auf den Sachkundenachweis vorbereitet.

BERATUNG VOR DEM HUNDEKAUF
Du möchtest dich vor dem Hundekauf oder der Adoption eines Hundes aus dem Tierschutz/Tierheim informieren, welcher Hundetyp zu dir und deinem Leben passen könnte? Ich bin Teil der Initiative neuer hund… na und?!, welche aus einem bundesweiten Netzwerk von Hundetrainer*innen besteht, um Menschen vor dem Hundekauf mit Beratung und Aufklärung zu unterstützen – und das, BEVOR ein neuer Hund einzieht, im Sinne von Prävention und Tierschutz. Ich berate dich 60 min. kostenlos (Telefonberatung) bzgl. passender Rassen, Schläge oder Mixe und gebe dir hilfreiche Tipps für die Suche nach einem seriösen (Auslands)Tierschutzverein oder Züchter. Sollte mehr Zeit für die Beratung oder Begleitung in ein Tierheim nötig sein, gelten die Einzeltrainingspreise.
 
 

Unser Training ist didaktisch sinnvoll aufgebaut und bietet verschiedene Trainingswege, je nach Stand der Teams