Wie setzen sich die Preise zusammen?

Oder auch: Was ist mir die Betreuung meines Hundes wert?

Die Gestaltung meiner Preise ist u.a. von der Häufigkeit der Inanspruchnahme meiner Dienstleistung und der Menge der teilnehmenden Hunde aus einem Haushalt abhängig. Zudem kommt es darauf an, ob der Hund über einen so guten Grundgehorsam verfügt, dass er problemlos in der Gruppe geführt werden kann oder ob er noch einen Einzelspaziergang benötigt.

Für einen sicheren Transport habe ich Autoboxen auf Maß von einem professionellen Anbieter anfertigen lassen. Zudem verfüge ich über ein Freilaufgelände, welches im Rahmen des Gassiservice genutzt werden kann.

Zu der täglichen Arbeit des Gassigehers gehören zusätzlich zum Offensichtlichen, dem Gassi gehen, u.a. auch:

  • Reinigung, Desinfektion und Instandhaltung des Fahrzeugs
  • Einsammeln und Entsorgen von Hinterlassenschaften
  • Fahrtzeiten durch Abholen und Bringen aller Hunde
  • Betreuung der Hunde in individueller Kleingruppe oder einzeln
  • Buchhaltung und Overheadkosten
  • Emails beantworten und Telefonate führen
  • Sicherheit durch Versicherungen
  • Anschaffung von Transportboxen
  • Benzinkosten
  • Equipment (Arbeitskleidung, Schleppleinen, Leckerlies, Desinfektions-Spray, GPS Tracker etc.)
  • Bereitstellen eines Freilaufgeländes
  • Marketing (Webseite, Flyer etc.)
  • Fort- und Weiterbildung
  • private Altersvorsorge

Zusätzlich gilt zu bedenken:

  • Ich bin bei jedem Wetter draußen. Egal welchem. Nasse Haare, dreckige Klamotten und blaue Flecken gehören zum Job dazu.
  • Vergleiche bitte nur professionelle Gassiservice Anbieter und keine Studenten- oder Hausfrauen Angebote miteinander. Bei diesen Preisen kann kein professioneller Gassigeher mit seinen laufenden Kosten mithalten. Beim Vergleich wirst du feststellen, dass meine Preise im unteren Preissegment angesiedelt sind.
  • Durch Baustellen und Staus erhöht sich oftmals meine Arbeitszeit.
  • Jeder Hund bekommt trotz Spaziergang in der Gruppe immer auch etwas „exklusive“ Zeit. Diese kann je nach Hund unterschiedlich aussehen (Beschäftigung, die der Hund gerne mag, Tricks lernen oder auch ausgiebige Streicheleinheiten).
  • Die Kapazitäten meines Gassiservice sind durch die individuellen Kleingruppen stark beschränkt. Würde ich 10 oder 15 Hunde betreuen, wäre ich sicherlich günstiger aber könnte auch nicht so flexibel und individuell arbeiten.

Überleg dir, was allein eine Taxifahrt (ohne Spaziergang mit dem Taxifahrer) einmal quer durch Saarbrücken kostet. 🙂

Ich denke, dass diese Aufstellung die Preisgestaltung transparent und nachvollziehbar macht.

Meine aktuelle Preisliste findest du hier auf meiner Webseite.